07131 772227 info@sportathleten.de
Ein News Beitrag von

Aliena Juliette Heinzmann

Autogrammadresse: WinWin-Sportmarketing GmbH
Faißtstraße 35
74076 Heilbronn
Sportart(en):

Dreisprung, Leichtathletik,

Profilgruppen

SportlerIn,

Der Sommer kann kommen!

Es gibt gute Nachrichten: Ich kann nach meiner Fußverletzung aktuell komplett schmerzfrei und uneingeschränkt trainieren! Das freut mich riesig, da es inzwischen in großen Schritten auf die Outdoor-Saison zugeht. Als Vorbereitung hierfür haben wir vor zwei Wochen vom Verein aus zuhause in Eppingen ein Trainingslager abgehalten. Meine letzte orthopädische Behandlung der Fersenprellung hatte ich einen Tag vor dem Beginn des Trainingslagers. Den ersten Tag habe ich dann zur Sicherheit noch pausiert. Nachdem ich dann am Samstag wieder eingestiegen bin, habe ich seitdem tatsächlich normal trainiert! Meiner Ferse geht es echt gut, obwohl sie sich noch nicht zu 100 % normal anfühlt. Aber es tut nicht weh oder schränkt mich ein, darüber bin ich sehr froh.

Jetzt habe ich die orthopädischen Behandlungen und zwei Trainingslager hinter mir und stehe wieder voll im Training. Der Sommer kann kommen! 💪

Foto: Simon Zimbardo

Weitere News von Aliena Juliette Heinzmann
  • Trainingslager in Monte Gordo

    Ich melde mich heute aus dem warmen und sonnigen Trainingslager in Monte Gordo / Portugal. Am vergangenen Samstagmorgen ging es nicht ganz pünktlich in den Flieger Richtung Süden.

  • Die DM ist für mich gelaufen

    Nach der Verletzung auf der Baden-Württembergischen Meisterschaft war es noch nicht sicher, aber jetzt steht es fest: Ich werde nicht an der kommenden DM teilnehmen können.

  • Beim letzten Sprung verletzt

    Bei den Baden-Württembergischen Meisterschaften im Sindelfinger Glaspalast konnte ich mir neben einem sechsten Platz im Sprint über 60 Meter erneut die Goldmedaille im Dreisprung sichern.

  • Gold im Dreisprung-Saisoneinstieg auf der Süddeutschen Hallenmeisterschaft

    Am vergangenen Wochenende standen für mich die Süddeutsche Hallenmeisterschaften der Aktiven in Frankfurt-Kalbach an. Mit einer Goldmedaille im Dreisprung und einem achten Platz im Sprint über 60 Meter bin ich nur bedingt zufrieden.