07131 772227 info@sportathleten.de
Ein News Beitrag von

Jara Ellinger

Sportart(en):

Leichtathletik,

Profilgruppen

SportlerIn,

Neue Impulse

Nach der Saison 2021 mit Licht und Schatten, auch aufgrund einer Verletzung im Sprungfuß, gehe ich ab sofort neue Wege. Um mein Studium der Sportwissenschaften in Karlsruhe mit dem Leistungssport besser vereinbaren zu können, habe ich mich in Absprache mit Bundestrainer Tamas Kiss dazu entschlossen, mein Training neu zu gestalten und anders zu rhythmisieren. Ich werde mich für einen Teil der Woche der Trainingsgruppe um Udo Metzler in Karlsruhe anschließen und die übrigen Trainingseinheiten unter der Leitung von Tamas Kiss und den Heimtrainern Harald Ehlke und meiner Mutter Claudia am OSP in Stuttgart und daheim in Heilbronn absolvieren. Durch diese Umstellung bin ich zuversichtlich, wieder zu neuen Höhenflügen anzusetzen und meine Bestleistung weiter steigern zu können.

Momentan befinde ich mich im Aufbautraining und freue mich auf den Eröffnungslehrgang des Bundeskaders Hochsprung der Frauen Anfang November in Stuttgart.

Foto: Felix Graeve

Weitere News von Jara Ellinger
  • Beitrag L-TV

    Update: Seit dem Interview Mitte Juni ist schon etwas Zeit vergangen und ich habe die Saison mittlerweile beendet, um mir und meinem Körper eine dringend benötigte Auszeit zu gönne

  • Bronze bei den Deutschen in Braunschweig

    Bei den Deutschen Leichtathletik-Meisterschaften in Braunschweig konnte ich mit 1,80 Metern die Bronzemedaille im Hochsprung gewinnen.

  • Gelungenes Comeback mit 1,79 und 1,80m

    Nachdem ich Anfang des Jahres wegen eines Außenbandrisses in meinem Sprungfuß die Hallensaison abbrechen musste, bin ich nun gut in die Freiluftsaison gestartet.

  • Unterländer Sportlerin des Jahres

    Ein halbes Jahr nach meinem Titel bei den Deutschen U20-Meisterschaften in Heilbronn wurde ich von den Lesern der Tageszeitung Heilbronner Stimme sowie einer Fachjury zur „Unterländer Sportlerin des Jahres 2020“ gewählt.

  • Außenbandriss – das war’s mit der Hallensaison

    Nach den Erfolgen des Vorjahres musste ich leider die Wintersaison abbrechen, nachdem ich mir kurz vor dem Jahreswechsel einen Außenbandriss im Sprungfuß zugezogen habe. Im Training bin ich beim Absprung umgeknickt – vor den Augen von Bundestrainer Tamas Kiss, der mich in Stuttgart betreut.

  • Berichte im TSGaktuell

    Im neuesten Magazin der TSG Heilbronn findet ihr weitere Berichte zur Saison 2020.

    https://indd.adobe.com/view/b33c29ba-6a18-4785-a2b6-013b23e46107

  • Interview im SPORTHEILBRONN-Magazin

    In der Herbst-Ausgabe vom SPORTHEILBRONN-Magazin findet ihr ein Interview mit mir über meinen Titelgewinn bei den Deutschen U20-Meisterschaften in Heilbronn. Besonders freue ich mich, dass ich mit meinem Siegsprung auf der Titelseite dieser Ausgabe zu sehen bin.