07131 772227 info@sportathleten.de
Ein News Beitrag von

Amelie Pfeil

Sportart(en):

Turnen,

Profilgruppen

SportlerIn,

Bronzemedaille beim DTL Finale 2021

Am 4.12. fand das DTL Finale der Frauen in Ulm statt. Bis kurz vorher hatten wir gehofft, dass Zuschauer zugelassen sind und endlich mal wieder richtig Stimmung in der Halle herrscht. Leider kam wenige Stunden vorher das „Nein“ und wir mussten auf unseren Fantrupp verzichten.

Unter den besten Mannschaften der 1. Bundesliga zu sein und im Finale in Ulm turnen zu dürfen, war für uns ein ganz tolles Erlebnis. Ich turnte einen 4-Kampf und konnte so an allen Geräten wichtige Punkte für das Gesamtergebnis meiner Mannschaft liefern. Auch wenn uns nicht alles fehlerfrei gelang und somit eine bessere Platzierung nicht möglich war, haben wir gezeigt, dass viel Potenzial in uns steckt.

Mit einem Durchschnittsalter von 15 Jahren sind wir eine sehr junge Mannschaft und die Aufregung vor so großen Wettkämpfen ist deutlich spürbar. Doch wir wachsen an unseren Aufgaben, sind ein super Team und kommende Saison greifen wir auf jeden Fall wieder an.

 

 

 

Weitere News von Amelie Pfeil
  • Unterländer Sportlerwahl und EnBW DTB-Pokal 2022

    Es freut mich sehr, dass Ihr mich im Rahmen der Unterländer Sportlerwahl so toll und zahlreich unterstützt habt, dass ich hier den 2. Platz belegen konnte.
    Damit hätte ich nie gerechnet….

  • Unterländer Sportlerwahl – Abstimmung bis 31.12.

    Ich freue mich sehr, dass ich überraschend zu den Nominierten bei der Wahl zu Unterländer Sportlerin des Jahres 2021 gehöre.
    Als Rookie freue ich mich

  • Deutsche Jugendmeisterschaften 23.+24.10.2021

    Ein erfolgreiches Wochenende in Berkheim bei Esslingen liegt hinter mir.

    Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften des DTB konnte ich mir in meiner Altersklasse den Bronzerang im Mehrkampf sichern. Es waren 23 Athletinnen aus ganz Deutschland am Start. Bei den Finals am Sonntag durfte ich nochmals am Boden, Balken und Barren meine Übungen zeigen. Hier bekam ich ebenfalls Bronze am Balken und mit nur 0,05 Punkten Rückstand auf Platz eins die Silbermedaille am Boden.

    Somit konnte ich auch gegenüber der Jugendbundestrainerin zeigen, dass ich mich gut weiterentwickelt habe und der Wechsel nach Karlsruhe für mich der richtige Schritt war.

     

     

     

  • 19.09.21 – Sommerzeit ist Trainingslagerzeit

    In den zurückliegenden Sommermonaten konnte ich bei zwei Gelegenheiten europäische Hallenluft schnuppern.

  • Auf zu neuen Ufern: Stützpunktwechsel

    Seit Mitte März habe ich meine sportliche Heimat neu ausgerichtet. Fortan werde ich am Landesstützpunkt Karlsruhe bei Cheftrainerin Tatjana Bachmayer trainieren. (Bildquelle Foto: picture alliance)

  • Juniorinnen des DTB 2021

    Vom 20.02.-24.02. habe ich am Juniorinnen Bundeskaderlehrgang des DTB in Frankfurt am Main teilgenommen. Natürlich unter strengen Corona-Auflagen, eine Anreise war nur mit negativem PCR-Test möglich und auch die FFP2 Maske durfte im Gepäck nicht fehlen. Neben den 2 Trainingseinheiten am Tag stand auch noch die jährliche sportmedizinische Untersuchung, der Sportpsychologe und die Kraftdiagnostik auf dem Plan. Solche Lehrgänge sind immer wieder ein anstrengendes, aber auch tolles Erlebnis. Der nächste steht schon Ende März an.

  • 21.01.2021 – Meistertitel 1. Bundesliga DTL

    Am 21.01. wurde auf Entscheidung der Abteilung Frauen der DTL dem MTV Stuttgart offiziell der Gewinn der Mannschaftsmeisterschaft in der 1. Bundesliga für die Saison 2020 zugesprochen.

  • Drei Medaillen bei der DM 2020

    Bericht aus dem „Echo“ vom 2.12.2020: Bei den Deutschen Jugendmeisterschaften weiblich des Deutschen Turnerbundes in Esslingen gewann Amelie Pfeil gleich drei Medaillen.