07131 772227 info@sportathleten.de
Ein News Beitrag von

Carmen Allinger

CA
Carmen Allinger
Sportart(en):

Motocross,

Profilgruppen

SportlerIn,

Saisonauftakt MSR

Am Samstag war das erste Rennen vom Motorsportring 1952 e.V. in Aarbeegen. Ich bin gleich in 2 Klassen an einem Tag gestarteten: In der Mx2National gegen die Männer und in der Damenklasse. Die Zeittrainings liefen nicht optimal aber umso motivierter war ich für die bevorstehenden Rennen. Es ging los mit dem ersten Lauf der Mx2 National. Direkt nach der Mittagspause war die Strecke noch sehr nass vom Wässern, nach einem soliden Start konnte ich dennoch bis auf Platz 10 vorfahren.
Kurz danach ging es mit mit der Damenklasse weiter, bei der ich in der ersten Runde die Führung übernehmen konnte und so als Erste durchs Ziel gefahren bin. Beim zweiten Lauf in der Mx2 reichte es für Platz 15, so wurde es Gesamt Platz 14 mit 17 Punkten für die Meisterschaft (punktgleich mit Platz 10). Der zweite Damenlauf lief genau wie der Erste, nur dass ich nur noch früher in Führung war. Damit landete ich auch gesamt auf Platz 1.

Morgen geht’s weiter beim MMC Schweinfurt✊️🏁

Bild von Florian Flach @twostrokeflowfotos

Weitere News von Carmen Allinger
  • Motorsportring in Schweinfurt

    Am Wochenende fand der zweite Meisterschaftslauf von MSR statt, bei dem ich samstags wieder in der Mx2 National und der Damen Klasse gestartet bin. Außerdem hatte ich am Sonntag noch ein einen Lauf bei den MSR-Youngsters, den ich als Training nutzen konnte.

  • Ostermotocross

    Am Wochenende fand mein erstes Rennen 2022 beim AMC Langgöns statt! Am Sonntag ging ich beim MX Cup als Gaststarterin in der Damenklasse an den Start. Im Zeittraining als auch in beiden Läufen konnte ich den 2ten Platz belegen. Gesamt -> Platz 2 

  • SWC-Meisterin 2021

    Dieses Jahr bin ich erstmals in der neugegründeten Damen Klasse vom Südwest-Cup gestartet und konnte 4 von insgesamt 5 Veranstaltungen gewinnen. Somit konnte ich die Meisterschaft mit 22 Punkten Vorsprung für mich entscheiden.