07131 772227 info@sportathleten.de
Ein News Beitrag von
Sportart(en):

Boxen,

Profilgruppen

SportlerIn,

Mit Sieg Nummer 14 in die Sommerpause

14 Kämpfe, 14 Siege – am Samstagabend habe ich in Bruchsal meine Erfolgsserie weiter ausgebaut. Auch der Argentinier Javier Maciel konnte mich nicht aufhalten und ich verabschiede mich nun mit einem einstimmigen Punktsieg in die Sommerpause.

Ich bin glücklich, dass ich diesen Meilenstein geschafft habe. Maciel hat schon alle großen Bühnen der Welt gesehen und in ausverkauften Stadien geboxt. Er war bislang der härteste Brocken auf meinem Weg. Ich bin stolz auf mich und mein Team und freue mich, dass wir diese Hürde gemeistert haben. Der Kampf hat gezeigt, dass ich immer noch viel Luft nach oben habe und so langsam mal in Richtung Weltspitze anklopfen kann.

Jetzt steht für mich erstmal eine längere Auszeit an, die komplett meiner Familie gehört. Ich war seit Januar ständig in der Vorbereitung auf die letzten beiden Kämpfe und hatte zwischendrin nur eineinhalb Wochen Pause. Jetzt freue ich mich auf die freie Zeit. Wann es genau weitergeht, weiß ich noch nicht.

Foto: Marion Stein

Weitere News von Slawa Spomer
  • 13 / 0

    Nach dem klaren Punktsieg gegen französischen Eisenschädel Fouad El Massoudi am Freitag bin ich in 13 Profikämpfen immer noch ungeschlagen.

  • Titelverteidigung am 19. März

    Nach langer, harter Vorbereitung beginnt für mich jetzt die heiße Phase vor meinem nächsten Kampf. Am 19. März möchte ich meinen im Herbst errungenen Deutschen Meistertitel verteidigen.

  • Wechsel zu TS Fight-Sportmanagement GmbH

    Pressemitteilung meines Managements Holefeld Boxpromotion: „Unser Deutscher Meister im Superweltergewicht, Slawa Spomer, wechselt ab sofort zur TS Fight-Sportmanagement von Thomas Schwarz. Damit werden dem Künzelsauer neue Möglichkeiten geboten und dem Fakt das Spomer sowieso in der Traininsgruppe von Zoltan Lunka trainiert Rechnung getragen. Spomer wird jedoch weiterhin von Thomas Holefeld gemanagt!“